Agenda 15.02.2012

Kunststoffmaterialverhalten - Anforderungen an die virtuelle Abbildung
R. Luijkx (Audi AG)
Crash-Anforderungen an Leichtbauwerkstoffe - Simulation und Versuch
B. Fellner (Magna Steyr Fahrzeugtechnik AG & Co KG)
Grenzen und Möglichkeiten unterschiedlicher Softwarelösungen zur Spritzgießsimulation von faserverstärkten Kunststoffen
A. Kech (Robert Bosch GmbH)
Anwendungsbeispiel: Simulation von Lautsprechermembranen
Dr. S. Windischberger (Knowles Sound Solutions)
Integrative Simulation von kurzfaserverstärkten Thermoplasten am Beispiel einer Tankklappe
M. Gramling (Audi AG), P. Reithofer (4a engineering GmbH)
Neuartiges M2C Modell zur Beschreibung des geschwindigkeitsabhängigen Werkstoff und Versagensverhaltens (endlos)fasterverstärkter Kunststoffe
Dr. M. Mayer, Prof. Dr. L. W. Meyer, Dr. N. Herzig (Nordmetall GmbH)
Physikalische Modellvorstellungen zur Beschreibung des mechanischen Verhaltens von teilkristallinen Polymeren
H. Wilhelm, F. Spieckermann, G. Polt, M. Zehetbauer (LKT - TGM Laboratorium für Kunststofftechnik GmbH, Universität Wien, Fakultät für Physik)
Produktoptimierung durch systematische Werkstoffauswahl und effizientes Materialdaten-Management
Th. Weninger (Granta Design)

 

Agenda 16.02.2012

Modelltechnik und Werkstoffmodell bei der Simulation von Thermoplasten mit LS-DYNA in Crashanwendungen
V. Effinger, Dr. A. Haufe (DYNAmore GmbH)
Anwendungsnahe Materialcharakterisierung mit 4a Impetus am Beispiel einer Verbundwerkstoff-Motorhaube
W. Dietz, H. Kassegger (MAGNA STEYR Fahrzeugtechnik AG & Co KG)
Viskoelastische Materialmodelle und ihre praxisnahe Anwendung
T. Wimmer (4a engineering GmbH)
Materialdaten für die Crashsimulation
Zwischen Spritzguss und Struktursimulation
Dr. F. Becker (DKI Deutsches Kunststoff Institut)
Simulation kurzzeitdynamischer Vorgänge unter Berücksichtigung thermomechanischer Effekte in der Materialmodellierung von Polyamid6
J. Strauch (Robert Bosch GmbH), Prof. H. Altenbach, Dr. F. Becker, Prof. S. Kolling
Schlagdynamische Charakterisierung von Kunststoffen und Faserverbunden
Dr. N. Herzig, Prof. L. W. Meyer, M. Mayer (Nordmetall GmbH)
Nichtlinear viskoelastische Modellierung von Thermoplasten
Dr. D. Tscharnuter, S. Gastl (PCCL Polymer Competence Center Leoben GmbH), Prof. Dr. G. Pinter (IWPK Montanuniversität Leoben, PCCL)
LS OPT - Parameteridentifikation und Metamodellbildung, Ausblick auf Version 5.0
K. Witowski, Dr. H. Müllerschön (DYNAmore GmbH)
Dynamische Materialcharakterisierung mit 4a Impetus
Hardware und Softwareneuerungen
M. Rollant, B. Jilka, P. Reithofer (4a engineering GmbH)